Hilfsnavigation

Sprache

Azubi-Kampagne 2017
Lage von Eutin und Süsel in Deutschland

Aktuelles rund um Ausbildung und Studium in der Stadt Eutin

Messestand Inselschule Fehmarn

Am 13. November 2018 sind wir in der Inselschule Burg auf Fehmarn mit einem Messestand vertreten. Nicht nur Schüler, sondern auch Außenstehende sind herzlich dazu eingeladen sich einen Einblick in die Verwaltung zu verschaffen. Die Ausbildungsleitung sowie ein dualer Student und Nachwuchskräfte freuen sich darauf, euch die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten der Stadt Eutin präsentieren zu können.

Foto Messe für PM

Wir sehen uns in der Inselschule auf Fehmarn!

Durchstarten bei der Stadt Eutin

Fünf junge Frauen haben am 01. August ihre Karriere bei der Stadt Eutin gestartet. Sarina Sommer und Sara Wottawa beginnen ihr duales Studium zum Bachelor of Arts im Bereich Allgemeine Verwaltung/ Public Administration. Franziska Ahrens, Dana Mohrhagen und Johanna Schmidt freuen sich auf ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten.

Nach der herzlichen Begrüßung durch Bürgermeister Carsten Behnk, werden die Nachwuchskräfte von der Stadt Eutin nun mit zwei abwechslungsreichen Starterwochen empfangen. Dabei bietet ihnen das Einführungsprogramm nicht nur einen täglich wechselnden Rundgang durch sämtliche Ämter und Fachdienste der Verwaltung, sondern auch Ausflüge in und um Eutin. In lockerer Atmosphäre kommt es so zu einem ersten Kennenlernen der Verwaltung, der Mitarbeiter und der Stadt selbst.

Foto: von links nach rechts: Sarah Wottawa, Sarina Sommer, Carsten Behnk, Franziska Ahrens, Dana Mohrhagen und Johanna Schmidt

Die Stadt Eutin bietet fähigen Nachwuchskräften eine langfristige Perspektive für die Zukunft. "Die Aussichten für Sie bei uns in der Verwaltung sind hervorragend. Wir suchen gutes Personal. Die Chance nach der Ausbildung sofort übernommen zu werden, ist sehr groß - natürlich bei entsprechender Leistung.", sagte Bürgermeister Behnk bei der Begrüßungsveranstaltung.

Die dreijährige Ausbildung, die bei guten Leistungen auf zweieinhalb Jahre verkürzt und auch in Teilzeit erfolgreich absolviert werden kann, und das dreijährige Studium sind ein hervorragender Start für eine individuelle und attraktive Karriere in einer Kommunalverwaltung. Dabei geben insbesondere die praktischen Abschnitte auch schon während der drei Jahre Hinweise auf die persönlichen Interessen und Fähigkeiten.

Wer die Eutiner Stadtverwaltung kennenlernen und persönlich beraten werden möchte, kann sich telefonisch im Fachdienst Organisation, Personal und IT bei Karin Leider (793-120) oder Jana Köll (-126) melden. Die Stadt Eutin stellt ihre Ausbildung und das Studium auch am 16. November 2018 auf der Ausbildungsmesse auf Fehmarn vor. Und auch unter www.zukunft-beruf-eutin.de können sich Interessierte über die Ausbildung und das Studium informieren. Ende dieses Jahres startet außerdem das beliebte Schüler-Azubi-Projekt der Wilhelm-Wisser-Schule in Kooperation mit anderen Ausbildungsbetrieben.

Erfolgreich in der Stadtverwaltung

Gleich drei junge Frauen haben in diesem Jahr ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadtverwaltung Eutin mit Bestnoten abgeschlossen. Anja Dahlmann, Sarina Sommer und Yasemin Reichenauer werden gemeinsam mit ihren Ausbilderinnen Karin Leider und Jana Köll im September zur Bestenehrung nach Bordesholm fahren.

Foto: von links nach rechts: Karin Leider, Ausbildungsleiterin, Jana Köll, stellv. Ausbildungsleiterin, Yasemin Reichenauer, Bürgermeister Carsten Behnk, Sarina Sommer und Anja Dahlmann.

„Das ist spitze,“ freute sich auch Eutins Verwaltungschef Carsten Behnk, „die Stadtverwaltung ist bekannt für ihr gutes Gespür bei der Nachwuchsgewinnung, aber dieses Jahr übertrifft alles. Herzlichen Glückwunsch an die jungen Kolleginnen und herzlich willkommen bei uns.“

Anja Dahlmann wird künftig im Fachdienst Personal, Organisation und IT tätig sein, Yasemin Reichenauer arbeitet ab sofort im Amt für Soziale Hilfen Eutin und Sarina Sommer beginnt morgen das duale Studium zum Bachelor of Arts (Allgemeine Verwaltung/Public Administration) bei der Stadt Eutin sowie an der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistungen in Altenholz.

Kontakt

K. Leider

Fachdienstleitung/ Ausbildungsleitung
Telefon: +49 4521 793-120
E-Mail: k.leider@eutin.de
 

J. Köll

stellv. Ausbildungsleitung
Telefon: +49 4521 793-126
E-Mail: j.koell@eutin.de

am 13. November 2018 in der Inselschule auf Fehmarn!